Systemisches Coaching (Ausbildung 2017)

Die Ausbildung gliedert sich in drei Blöcke:

  • 20.08.-25.08.2017 Bernau am Chiemsee (20. nur Anreise; Seminar 21.8.- 09.00 Uhr bis 25.8. - 13.00 Uhr)
  • 18.10.-20.10.2017 Hattingen (13.00 Uhr bis 15.00 Uhr)
  • 01.12.-03.12.2017 Hattingen (13.00 Uhr bis 15.00 Uhr)

Weitere Informationen zu Inhalten und Verlauf finden Sie hier.

Zur Vertiefung und Verfestigung der Ausbildungsinhalte sind in der Phase zwischen den Blöcken selbstorganisierte Übungseinheiten obligatorisch, deren Ergebnisse in zwei Erfahrungsberichten zusammengefasst und bis zum 15.11.2017 eingereicht werden müssen.

Ziel der Ausbildung und zugleich Testingkriterium ist neben der Kenntnis und der flexiblen Anwendungskompetenz der Coachingmethoden auch der respektvolle und würdigende Umgang mit sich selbst und anderen. Zudem wird als weitere Voraussetzung für die Zertifizierung zum Systemischen Coach ein reflektierter Umgang mit der eigenen Coachingkompetenz sowie die vollständige Teilnahme an den drei Ausbildungsblöcken erwartet.

Bei allen drei Ausbildungsmodulen ist die Unterkunft im Einzelzimmer bereits im Teilnahmebeitrag enthalten.